Krebs? ...

... alternative Heilung

Für Gesundheitsförderung und Prävention.

Seit vielen Jahren erprobt

und bewährt.

Sieg über den Krebs

Selbstheilungstraining

Meditation für Kinder

Gehirnaufbautraining

Heilmantra

 

Kontakt & Informationen

Rufen Sie und einfach an:

Telefon: 02581 / 989 23 65

oder mailen Sie uns unter

verlag.sorge@gmx.de

 

Heilmeditation
Heilmeditation
„mythologische, alternative Medizin“ Alle unsere Angebote sind das Resultat einer stationären Forschungsarbeit der AOK Dortmund und der UNI Koblenz, unter der Leitung von Prof. Dr. Dr. H. Loddenkemper aus den 80er Jahren.
 „mythologische, alternative Medizin“  Alle unsere Angebote sind das Resultat einer stationären Forschungsarbeit der AOK Dortmund und der UNI Koblenz, unter der Leitung  von Prof. Dr. Dr. H. Loddenkemper aus den 80er Jahren.  

CD mit Praxisanleitung 15,- €

 

Aus Umweltgründen verzichten wir
auf eine Kunststoffverpackung und verwenden
vorzugsweise Kartonhüllen.

 

 

Kinder sind unschuldige, lichtvolle
Wesen, die viel intuitives Wissen in
sich tragen.


Sie sind oft vom Schuldruck und
im Alltag überfordert.


Das macht sie nervös und zappelig
und so eine echte Herausforderung
für gestresste Eltern.


Die Meditation für Kinder ist eine
Öffnung in die eigene Phantasiewelt,
die für Momente Abstand zum Alltag schenkt.


Die Kinder lernen loszulassen und

schöpfenwieder neue Kraft und Selbstvertrauen aus ihrer eigenen

Quelle heraus.

 

 

 

Heilmeditation
für Kinder & Jugendliche

 

Diese besondere, schon mehrfach erprobte,
Fantasiereise führt in Räume der absoluten
Entspannung, Geborgenheit und Wohlgefühl.
Auf sehr persönliche und einfühlsame Weise
werden Kinder und Jugendliche in und durch
die Heilmeditation geführt.


Zu dem Ort für neues Lebenskraft und Heilung.

Die Produktion erneuerbarer Energie im
Körper – für den Körper – kann beginnen.

Ganz besonders Kinder lieben Märchen und
Geschichten. Sie sind offen für Geschichten die
ihre Gedanken kreativ beflügeln. Gern lassen sie

sich inspirieren, um in die Grenzenlosigkeit ihrer Vorstellung zu reisen.


Frei von den Alltagsgedanken der Erwachsenen-
welt sind Kinder in ihrer kreativen Vorstellung

noch leicht zu erreichen.


Ganz spielerisch und ohne störende, hinterfra-
gende oder kritischen Gedanken dessen was ist,

lassen sie sich auf das was sie hören ein.


So können sie über die angenehme, positive
Heilreise ihren zentralen Kraftort mühelos
bereisen, um dann die eigenen Selbstheilungs-
kräfte für den Heilungsprozess freizusetzen.

Die Biologie des Körpers reagiert exakt auf alle

geistigen Erfahrungen.


Während die Gedanken in die Weite gehen, wird
die Gehirnaktivität zum Wachsen angeregt.
Gleichzeitig organisieren sich die Körperfunktio-
nen neu. Automatisch passen sie sich der geistigen Erweiterung an und erzeugen – aus sich selbst
heraus eine Kraft, welche für die Heilung des
Körpers und des Geistes erforderlich ist.


Sie scheinen unbewusst von der Kraft  zu wissen,

welche durch ihre Phantasie lebendig wird.
Eine fundamentale Kraft,

welche das Unmögliche – möglich werden lässt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Verlag Sorge